Mädchenauswahl der EGE gewinnt erstmals im Schulvergleich beim Kreisausscheid im Gerätturnen

Elisa Härtel, Jule Schaarschmidt, Grete Seifert und Lena Tilk aus der Klasse 7b durften sich freuen. Am Mittwoch, den 05.04.2017 hat die vierköpfige Mädchenmannschaft den 1. Platz in der Mannschaftswertung weiblich beim Kreisausscheid im Mehrkampf Gerätturnen der Nichtaktiven Klasse 5-7 gewonnen.
Das erste Mal in der Geschichte der EGE, dass Gold im Gerätturnen im Schulvergleich des Kreises gewonnen wurde.
In der Turnerhochburg Frohnau behaupteten sich dabei die Mädchen mit nur knappen 0,8 Punkten vor der zweitplatzierten Mädchenmannschaft der Oberschule Scheibenberg.
Grete Seifert durfte sich mit der höchsten Gesamtpunktzahl darüber hinaus noch über Gold im Einzelmehrkampf freuen und Lena Tilk über einen ausgezeichneten 3. Platz in der Einzelwertung. Am Balken, Stufenbarren, Boden und Sprung turnten die gut vorbereiteten Mädchen hochkonzentriert ihre Pflichtübungen zur Begeisterung und zum Staunen der Zuschauer. (vba)