unser Schulgebäude, das ehem. Lehrerseminar

Herzlich Willkommen an der Evangelischen SchulGemeinschaft Erzgebirge!

 

Staatlich anerkanntes Gymnasium und
staatlich anerkannte Montessori-Oberschule
mit christlicher Werteerziehung.

 

- offen - lebendig - mehr als Schule -

Annaberger Weihnachtsmarkt mit der EGE

Auftritt der Klasse 5alpha auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt am dritten Advent.

Dabei konnten die Zuschauer durch ein kleines Interview einen Einblick in die Geschehnisse zur Zeit von Jesus Geburt erhalten. Im Anschluss öffneten die Schüler das dritte Türchen an der Pyramide.

Schüleraustausch mit den Niederlanden

Schüleraustausch mit den Niederlanden

Gruppenbild

„Guck mal da, dort ist mein Austauschschüler!“, „Ist das meine?“ und „Hoffentlich erkennt sie mich!“ - das waren die O-Töne unserer Gruppe aus Schülern der 9. und 10. Klasse, während wir am 25.11.2016 auf unsere niederländischen Austauschschüler am Bahnhof in Annaberg warteten. Wir waren die ersten interessierten Schüler für das neue, 5-tägige Austauschprojekt mit der niederländischen Schule Metameer in Boxmeer.

Herzlichen Glückwunsch zum Schulsieg beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Colin Teucher aus der 6 delta hat am 29.11.2016 den diesjährigen Schulentscheid der sechsten Klassen beim Vorlesewettbewerb gewonnen und

Webseite der Schülerfirma

Seit kurzem hat die Schülerfirma "Zum Pausenhof.KOMM" eine Webseite. Auf dieser erfährt man alles zur Schülerfirma, von News bis zur Gründungsgeschichte ist alles dabei. Natürlich können auch Vorbestellungen über die Webseite aufgegeben werden.

Schnuppertage für 4.Klässler

In diesem Schuljahr müssen Sie und Ihr Kind sich für eine weiterführende Schule entscheiden.

Noch unentschieden bei der Leistungskurswahl?

Sozialpraktikum 2016

Am 17.10. machten sich wieder 20 Jugendliche aus der 10. bis 12. Klasse aus Oberschule und Gymnasium zum Sozialpraktikum nach Rothenburg auf den Weg.

Das RömerRudel rockt Rom

Von Montag, dem 3. bis Samstag, dem 8. Oktober brachen viele Latein-, aber auch Russischschüler der 10.-12. Klasse auf, um das ehemalige Zentrum der Welt - die Stadt Rom - zu entdecken.

Bienvenue à Paris!

Den diesjährigen Tag der deutschen Einheit – oder zumindest den Abend desselben – verbrachten 44 Schüler der 10., 11. und 12. Klassen und drei Lehrerinnen auf grenzüberschreitender Mission: vom Osten in den Westen.

Inhalt abgleichen