AG Ton- und Bühnentechnik

Liebe Interessierte,
die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass die Zahl der gemeinsamen Einsätze der AGs Tonstudio-, Bühnentechnik sowie Foto / Video stetig angestiegen ist. Insbesondere die Notwenigkeit der Audio-Mehrkanal-aufzeichnung und deren Nachbearbeitung am PC sind in den Fokus gelangt. Die AG Ton- und Bühnentechnik befähigt interessierte Schüler (empfohlen ab Klasse 7/8) Beschallungsaufgaben im Schulalltag auszuführen. Sie erhalten die dafür notwendigen theoretischen und technischen Kenntnisse und Berechtigungen. Die bereits erfahrenen Schüler der AG werden die “Neueinsteiger” unterstützen und beraten.

Die AG Tonstudio baut auf dem Wissen und der Arbeit dieser AG auf.

Inhalte der AG Ton – und Bühnentechnik

  • Grundlagen der Schallausbreitung und Akustik

  • Richtige Auswahl der für die jeweiligen Programmteile geeignete Abnahme-Technik
  • technischen Geräte und Komponenten richtig einzusetzen, anzuschließen und zu bedienen sowie die selbständige tontechnische Betreuung schuleigener Konzerte und Einsätze.Die AG Ton – und Bühnentechnik mit Herrn Hempel findet jeweils in der A-Woche, montags von 14.30 Uhr, im Tonstudio statt.