Elterngebetskreis

„Gott kennt dein Gestern,

gib ihm dein Heute,

er sorgt für dein Morgen.“

Ernst Modersohn

Dieses Wort von E. Modersohn spiegelt recht gut wider, was drei Mütter in den Anfangsjahren unserer Schule bewegte, sich regelmäßig zum Gebet zu treffen. Das war der Anfang für einen Elterngebetskreis, der sich inzwischen fest etabliert hat.

So bringen wir bei monatlichen Treffen Dinge, die Sorgen bereiten, aber auch viel Erfreuliches in unserer Schulgemeinschaft bei Gott im Gebet zur Sprache.

Damit uns Gebetsanliegen von Schülern, Lehrern und Eltern erreichen, haben wir einen Gebetsbriefkasten im Schulhaus (Erdgeschoss, rechts) angebracht. (Die Schweigepflicht ist uns dabei ganz selbstverständlich!)

Es besteht auch die Möglichkeit, uns telefonisch oder per Mail Gebetsanliegen mitzuteilen.

Wir sind keine „feststehende Gruppe“ und freuen uns über Jede(n) die/der mitbeten, oder einfach nur dabei sein möchte. Uns ist auch bewusst, dass der Zeitpunkt nicht für jeden ideal ist und manche aus diesem Grund nicht kommen können. So möchten wir Sie ermutigen, falls Sie das nicht schon tun, für unsere Schulgemeinschaft in ihren Haus- oder Gebetskreisen zu beten.

Im Eltern-Gebetskreis werden schulische Belange und Anliegen von Schülern und Lehrern vor Gott gebracht.

Sie sind herzlich eingeladen! Wir treffen uns:

  • am 1. und 3. Montag eines Monats
  • um 7.30 Uhr (für ca. 1 Stunde)
  • im „Raum der Stille“ (-1.01) in der EGE (Haupteingang, Treppe rechts hinunter – Tür rechts)

Aktuelle Terminankündigen finden Sie in unserem Kalender auf der Startseite!

Kontakt: elterngebetskreis@ege-annaberg.de

Simone Fischer Beate Lindner
Tel.: 03733 429818 Tel.: 03733 22314